Saugbelüftete Kühltürme

SAUGBELÜFTETE VERDUNSTUNGSKÜHLTÜRME

LEISTUNGSSTARK AUF KLEINSTER STELLFLÄCHE


FUNKTIONSWEISE

Saugbelüfteter Kühlturm Funktionsweise

Axiale Kühltürme benötigen die geringste Stellfläche. Für den offenen Kreislauf stellen sie die Bauart mit der maximalen Leistungsdichte dar. Der offene Kühlturm mit Axialventilator ist aufgrund seines unkomplizierten Aufbaus und sehr geringen Platzbedarfs für nahezu alle Bereiche der Kühlung in der Industrie geeignet, in denen Kühlwassertemperaturen verlangt werden, die unterhalb der Umgebungslufttemperatur liegen.

  • Für den offenen und geschlossenen Kreislauf (Baureihe KAD und KAI)
  • Schallgedämpfte Ausführung möglich
  • Einzellige und Mehrzellige Kühltürme
VENTILATOREN UND ANTRIEBE

Saugbelüfteter Kühlturm
Offene Kühltürme von KTK sind für die freie Kühlung in der kalten Jahreszeit auch bei Minusgraden unter Umgehung der Kältemaschine geeignet. Dadurch erhält man eine weitere Energieeinsparung.
Die eingesetzten Hochleistungsventilatoren zeichnen sich durch einen sehr geringen Kraftbedarf aus, was zu niedrigeren Betriebskosten führt.
Die Motoren erhalten serienmäßig einen Motorschutz durch Thermokontakte, sind mit einem Korrosionsschutz für die Außenaufstellung versehen und können bei Ablufttemperaturen von -40 °C bis +60 °C betrieben werden. Bei höheren Schallanforderungen werden die Geräte mit speziellen Low-Noise-Ventilatoren und zusätzlichen Aufprallabschwächern ausgerüstet.

HÖCHSTE LEISTUNG AUF KLEINSTER STELLFLÄCHE

Saugbelüfteter Kühlturm
Axiale Kühltürme benötigen die geringste Stellfläche. Für den offenen Kreislauf stellen sie die Bauart mit der maximalen Leistungsdichte dar.
Der offene Kühlturm mit Axialventilator ist aufgrund seines unkomplizierten Aufbaus und sehr geringen Platzbedarfs für nahezu alle Bereiche der Kühlung in der Industrie geeignet, in denen Kühlwassertemperaturen verlangt werden, die unterhalb der Umgebungslufttemperatur liegen.

OFFENER ODER GESCHLOSSENER KREISLAUF

Saugbelüfteter Kühlturm
Offene Kühltürme von KTK sind für die freie Kühlung in der kalten Jahreszeit auch bei Minusgraden unter Umgehung der Kältemaschine geeignet.
Dadurch erhält man eine weitere Energieeinsparung.
Axial-Kühltürme in zahlreichen Abmessungen und Leistungen, auf Wunsch mit Schalldämpfern, für den offenen oder geschlossenen Kreislauf.
 

KONSTRUKTION FLEXIBEL UND KUNDENORIENTIERT

Saugbelüfteter Kühlturm
Auch bei der Konstruktion und dem Bau von saugbelüfteten Kühltürmen verwirklichen unsere Ingenieure immer wieder flexibel die Wünsche unserer Kunden.

QUALITÄTSEINBAUTEN

Saugbelüfteter Kühlturm
Die verwendeten Wärmeaustauschkörper bestehen aus widerstandsfähigem Kunststoff. Für die meisten Fälle kommen Füllkörper mit 12-15 mm Kanalweiten, aus bis zu 80 °C beständigem Polypropylen, zum Einsatz. Für spezielle Anwendungen – insbesondere auch bei stark verschmutztem Kreislaufwasser – setzen wir entsprechend geeignete Sonderfüllkörper ein, z. B. bis 100 °C beständig.

GUTE ZUGÄNGLICHKEIT

Saugbelüfteter Kühlturm